Horst Klemke

Solide Finanzpolitik und nachhaltige Wirtschaftsförderung bedingen sich gegenseitig und beide sind auch die Grundlage dafür, dass wir unsere Stadt als lebenswerten und attraktiven Wohnort erleben dürfen.
Ich hoffe, dass eine engagiertere Steuerung mit einem/einer neuen Oberbürgermeister/in hierfür der Garant ist, dass dies auch so bleibt. Der Markt regelt es nämlich meist nicht allein und erst recht nicht zum Wohle der Menschen.
Gerne sitze ich vor dem Cafe „Feinsinn“ in der Fußgängerzone und schaue dem vielfältigen Treiben zu.