Übersicht

Presse

„Unisono: 110 Menschen, 110 Masken, 220 Augen“

SPD-Ferien-Fraktion mit Ausstellungsbesuch im Kurhaus am Montag, den 13. Juli 2020 „Unisono: 110 Menschen, 110 Masken, 220 Augen“ Eine Corona-Zeitdokumentation der Fotografin Stefanie Wassermeier Am Montag, dem 13. Juli um 18:00 Uhr, traf sich die Bad Homburger SPD-Fraktion im Kurhaus in…

Jetzt geht es los!

Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums ist in Bad Homburg ein Thema mit herausragender Bedeutung. Vielen Menschen fällt es zunehmend schwer, in Bad Homburg eine bezahlbare Wohnung zu finden. Vor diesem Hintergrund setzen sich die SPD in Bad Homburg und die SPD…

SPD gegen Verkehrsbelastung durch Amazon-Logistikzentrum

„Das hat uns gerade noch gefehlt !“  Mit diesem Ausruf kommentierten der Stellvertretende Ortsvorsteher von Gonzenheim Dr. Thomas Kreuder, das Ober-Eschbacher Ortsbeiratsmitglied Wolfgang Laupus und Nils Wetter vom Ortsbezirk Ober-Erlenbach (alle SPD), die Absicht von Amazon, auf dem ehemaligen Milupa-Gelände…

Zum Thema Radverkehr

Bad Homburg befindet sich schon seit längerem nicht mehr in der fahrradpolitischen Traumphase, sondern gestaltet die Entwicklung des Radverkehrs aktiv mit“, so der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion und Vorsitzende des Verkehrsausschusses, Jürgen Stamm. Bad Homburg ist willens, in den nächsten Jahren…

SPD: Demokratie ist keine Gutwettersache

Bad Homburg – Das Parlament kommt nach langer Zwangspause am 14. Mai wieder zusammen – und der ehemalige FDPler und heute unabhängige Parlamentarier Wolfgang Hof findet das in Zeiten von Corona fragwürdig. Diese Zeitung hatte in der Ausgabe vom Mittwoch…

U-Bahn-Linie U2

SPD begrüßt Abschluss der Grundsatzvereinbarung zur U-Bahn

Auf diesen Moment hat die Bad Homburger SPD schon lange gewartet: Am heutigen Montag haben der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Bad Homburger Oberbürgermeister Alexander Hetjes in einer Pressekonferenz im Frankfurter Römer die jüngst erzielte Grundsatzvereinbarung zum Bau und…

SPD diskutiert Verkehrskonzept für südliche Stadtteile

Das große Interesse von rund 60 Bürgerinnen und Bürgern dichtgedrängt im „Hessischen Hof“ in Ober-Eschbach zeigte, dass die SPD mit ihrer Diskussionsveranstaltung zum „Verkehr in den südlichen Stadtteilen“ ein brennendes Thema aufgegriffen hat. „Wir wollen Ihnen ein Forum bieten, Kritik…